Till Eulenspiegel-Museum

 

 

 

Das Till Eulenspiegel-Museum ist ein Spezialmuseum im ländlichen Raum im Landkreis Wolfenbüttel, das zu einer bekannten literarischen Figur, die seit fünf Jahrhunderten Künstler und Schriftsteller immer wieder angeregt hat, sie neu zu sehen, bereits viele Ausstellungen und Veranstaltungen durchgeführt hat. Es konnte so zu einen kulturellen und lebendigen Zentrum in der Region werden.

Das Museum befindet sich in der Träger­schaft der Samt­gemeinde Elm-Asse, ist ein u.a. vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur zertifiziertes Museum, Mitglied im Museumsverband für Niedersachsen und Bremen e.V. und gehört der ALG (Arbeitsgemeinschaft Literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e.V.) an, die mehrere seiner Projekte aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert hat.

Das Till Eulenspiegel-Museum Schöppenstedt hat geöffnet:
Dienstag bis Freitag                                14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen       11.00 bis 17.00 Uhr
Montags ist das Museum geschlossen

Gruppenführungen sind nach vorheriger telefonischer Absprache (unter 05332 / 6158) auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.

Till Eulenspiegel-Museum Schöppenstedt
Nordstraße 4a
38170 Schöppenstedt
Tel: 05332 / 6158

http://www.eulenspiegel-museum.de/

(Quelle: Till Eulenspiegel-Museum)